02.07.2008 - 11:58 Uhr - Kappeln/Schlei: Schleibrücke

Klappenstellung Hochlage -> Ausfall des Bedienungsrechners

Seit der Brückenöffnung 9:45 Uhr
können die Brückenklappen nicht wieder geschlossen werden.

Grund: Der Bedienungsrechner (ein normaler PC)
oben im Brückenwärterhaus hat nach 6 Jahren Betrieb
seinen „Geist" aufgegeben.

Die Klappen können jetzt nur noch manuell
von der Bedientafel der Steuerschränke
in den Maschinenräumen der beiden Klappenpfeiler
geschlossen oder geöffnet werden.

Foto: Eckhard Schmidt - Kappeln - (C) 2008

02.07.2008 - 11:59 Uhr - Kappeln/Schlei: Schleibrücke

Klappenstellung Hochlage -> Ausfall des Bedienungsrechners

Die Klappen sollen innerhalb der nächsten Stunde geschlossen werden.
Die Maschine des Motorschiffes RIA aus Elsfleth läuft schon.
Der Frachter kann nicht komplett entladen werden
und wird Kappeln mit 30 Tonnen Gerste im Laderaum verlassen.

Foto: Eckhard Schmidt - Kappeln - (C) 2008

02.07.2008 - 12:04 Uhr - Kappeln/Schlei: Schleibrücke

Klappenstellung Hochlage -> Ausfall des Bedienungsrechners

Auf der Kappelner Seite leitet die Polizei
den Verkehr um, da noch nicht abzusehen ist
wann die Brücke wieder befahren werden kann.

Foto: Eckhard Schmidt - Kappeln - (C) 2008

02.07.2008 - 12:04 Uhr - Kappeln/Schlei: Schleibrücke

Klappenstellung Hochlage -> Ausfall des Bedienungsrechners

Die nächsten Schleiquerungen befinden sich in
Arnis (Schleifähre) und Lindaunis (Eisenbahnbrücke).
Dort dürfte jetzt sehr viel Andrang herrschen.

Foto: Eckhard Schmidt - Kappeln - (C) 2008

02.07.2008 - 12:20 Uhr - Kappeln/Schlei: Schleibrücke

Klappenstellung Hochlage -> Ausfall des Bedienungsrechners

Am Leitwerk beim Pfeiler 40 hat
ONKEL WILLI vom Rettungskreuzer NIS RANDRES festgemacht,
um Dirk Schadewaldt vom Elektrohaus Mehlby nach Kappeln zu bringen.

Dirk Schadewaldt soll die beiden westlichen Klappen
vom Maschinenraum des Klappenpfeiler 50 bedienen.

Thomas Wolter wird die beiden östlichen Klappen
vom Maschinenraum des Klappenpfeiler 40 bedienen.

Foto: Eckhard Schmidt - Kappeln - (C) 2008

02.07.2008 - 12:21 Uhr - Kappeln/Schlei: Schleibrücke

Klappenstellung Hochlage -> Ausfall des Bedienungsrechners

Brückenwärter Wolfgang Bruhn.
Gleich solch ein Stress nach seinem Urlaub.

Foto: Eckhard Schmidt - Kappeln - (C) 2008

02.07.2008 - 12:23 Uhr - Kappeln/Schlei: Schleibrücke

Klappenstellung Hochlage -> Ausfall des Bedienungsrechners

ONKEL WILLI mit Dirk Schadewaldt
auf dem Weg nach Kappeln.

Foto: Eckhard Schmidt - Kappeln - (C) 2008

02.07.2008 - 12:24 Uhr - Kappeln/Schlei: Schleibrücke

Klappenstellung Hochlage -> Ausfall des Bedienungsrechners

ONKEL WILLI hat in Kappeln
nördlich der Brücke festgemacht.

Foto: Eckhard Schmidt - Kappeln - (C) 2008

02.07.2008 - 12:28 Uhr - Kappeln/Schlei: Schleibrücke

Klappenstellung Hochlage -> Ausfall des Bedienungsrechners

Dirk Schadewaldt befindet sich jetzt im Maschinenraum des Pfeiler 50,
um von hier aus die beiden westlichen Klappen abzusenken.

Foto: Eckhard Schmidt - Kappeln - (C) 2008

28.05.2002 - 11:51 Uhr - Kappeln/Schlei: Schleibrücke

Klappenstellung Hochlage -> Ausfall des Bedienungsrechners

Archivbild vom Maschinenraum des Klappenpfeiler 50.
Bauleiter Michael Lehmann wird in die Bedienung der Brückenklappen
vom Maschinenraum aus eingewiesen.

Es gibt noch kein Bedienungsrechner und bei den nächtlichen Arbeiten
an den Klappen können diese nur von der Bedientafel der Steuerschränke
geöffnet und geschlossen werden.

Foto: Eckhard Schmidt - Kappeln - (C) 2008

02.07.2008 - 12:31 Uhr - Kappeln/Schlei: Schleibrücke

Klappenstellung Hochlage -> Ausfall des Bedienungsrechners

Die westliche Klappe C/D
und die östliche Klappe A/B werden
gerade als erste Klappen abgesenkt.

Siehe auch Anordnung und Bezeichnung der Klappen.

Foto: Eckhard Schmidt - Kappeln - (C) 2008

02.07.2008 - 12:32 Uhr - Kappeln/Schlei: Schleibrücke

Klappenstellung Hochlage -> Ausfall des Bedienungsrechners

Dirk Schadewaldt bedient vom Maschinenraum
des Pfeiler 50 aus die beiden westlichen Klappen.

Foto: Eckhard Schmidt - Kappeln - (C) 2008

02.07.2008 - 12:34 Uhr - Kappeln/Schlei: Schleibrücke

Klappenstellung Hochlage -> Ausfall des Bedienungsrechners

Die westliche Klappe C/D
und die östliche Klappe A/B werden
gerade als erste Klappen abgesenkt.

Foto: Eckhard Schmidt - Kappeln - (C) 2008

02.07.2008 - 12:40 Uhr - Kappeln/Schlei: Schleibrücke

Klappenstellung Hochlage -> Ausfall des Bedienungsrechners

Die westliche Klappe C/D
und die östliche Klappe A/B sind abgesenkt.

Foto: Eckhard Schmidt - Kappeln - (C) 2008

02.07.2008 - 12:45 Uhr - Kappeln/Schlei: Schleibrücke

Klappenstellung Hochlage -> Ausfall des Bedienungsrechners

Jetzt werden gerade die östliche Klappe C/D
und die westliche Klappe A/B abgesenkt.

Foto: Eckhard Schmidt - Kappeln - (C) 2008

02.07.2008 - 12:50 Uhr - Kappeln/Schlei: Schleibrücke

Klappenstellung Hochlage -> Ausfall des Bedienungsrechners

Alle vier Klappen sind abgesenkt
und müssen noch verriegelt werden.

Foto: Eckhard Schmidt - Kappeln - (C) 2008

02.07.2008 - 12:50 Uhr - Kappeln/Schlei: Schleibrücke

Klappenstellung Hochlage -> Ausfall des Bedienungsrechners

Auf der Kappelner Seite warten bereits zahlreiche Fußgänger
und Radfahrer auf die Öffnung der Schranken.

Foto: Eckhard Schmidt - Kappeln - (C) 2008

02.07.2008 - 12:52 Uhr - Kappeln/Schlei: Schleibrücke

Klappenstellung Hochlage -> Ausfall des Bedienungsrechners

Auf der Ellenberger Seite das gleiche Bild.
Brückenwärter Wolfgang Bruhn öffnet gerade
mit einer Kurbel die erste Halbschranke.

Foto: Eckhard Schmidt - Kappeln - (C) 2008

02.07.2008 - 12:53 Uhr - Kappeln/Schlei: Schleibrücke

Klappenstellung Hochlage -> Ausfall des Bedienungsrechners

Brückenwärter Wolfgang Bruhn öffnet gerade
mit einer Kurbel die erste Halbschranke auf der Ellenberger Seite.

Foto: Eckhard Schmidt - Kappeln - (C) 2008

02.07.2008 - 12:53 Uhr - Kappeln/Schlei: Schleibrücke

Klappenstellung Hochlage -> Ausfall des Bedienungsrechners

Auf der Kappelner Seite
muss noch etwas gewartet werden.

Foto: Eckhard Schmidt - Kappeln - (C) 2008

02.07.2008 - 12:54 Uhr - Kappeln/Schlei: Schleibrücke

Klappenstellung Hochlage -> Ausfall des Bedienungsrechners

Wolfgang Bruhn mit der Handkurbel
auf dem Weg zur Kappelner Seite,
um dort ebenfalls die erste Halbschranke zu öffnen.

Foto: Eckhard Schmidt - Kappeln - (C) 2008

02.07.2008 - 12:54 Uhr - Kappeln/Schlei: Schleibrücke

Klappenstellung Hochlage -> Ausfall des Bedienungsrechners

Brückenwärter Wolfgang Bruhn öffnet gerade
mit einer Kurbel die erste Halbschranke auf der Kappelner Seite.

Foto: Eckhard Schmidt - Kappeln - (C) 2008

02.07.2008 - 12:55 Uhr - Kappeln/Schlei: Schleibrücke

Klappenstellung Hochlage -> Ausfall des Bedienungsrechners

Nach etwa 3 Stunden Wartezeit
gibt es jetzt kein Halten mehr.

Foto: Eckhard Schmidt - Kappeln - (C) 2008

02.07.2008 - 12:55 Uhr - Kappeln/Schlei: Schleibrücke

Klappenstellung Hochlage -> Ausfall des Bedienungsrechners

Die Fußgänger und Radfahrer
können bereits die Brücke überqueren.
Die Autos müssen noch etwas warten.

Foto: Eckhard Schmidt - Kappeln - (C) 2008

02.07.2008 - 12:56 Uhr - Kappeln/Schlei: Schleibrücke

Klappenstellung Hochlage -> Ausfall des Bedienungsrechners

Brückenwärter Wolfgang Bruhn öffnet gerade
mit einer Kurbel die zweite Halbschranke auf der Kappelner Seite.

Foto: Eckhard Schmidt - Kappeln - (C) 2008

02.07.2008 - 12:57 Uhr - Kappeln/Schlei: Schleibrücke

Klappenstellung Hochlage -> Ausfall des Bedienungsrechners

Die Autos können jetzt von Ellenberg aus
bereits die Brücke wieder überqueren.

Foto: Eckhard Schmidt - Kappeln - (C) 2008

02.07.2008 - 12:58 Uhr - Kappeln/Schlei: Schleibrücke

Klappenstellung Hochlage -> Ausfall des Bedienungsrechners

Auf der Kappelner Seite macht
die Polizei jetzt ebenfalls den Weg frei.

Foto: Eckhard Schmidt - Kappeln - (C) 2008

02.07.2008 - 13:02 Uhr - Kappeln/Schlei: Schleibrücke

Klappenstellung Hochlage -> Ausfall des Bedienungsrechners

Die Autos können jetzt wieder
in beiden Richtungen die Brücke überqueren.

Foto: Eckhard Schmidt - Kappeln - (C) 2008

02.07.2008 - 13:04 Uhr - Kappeln/Schlei: Schleibrücke

Klappenstellung Hochlage -> Ausfall des Bedienungsrechners

Die Autos können jetzt wieder
in beiden Richtungen die Brücke überqueren.

Foto: Eckhard Schmidt - Kappeln - (C) 2008

02.07.2008 - 13:11 Uhr - Kappeln/Schlei: Schleibrücke

Klappenstellung Hochlage -> Ausfall des Bedienungsrechners

Boote mit einem Mast können im Augenblick
die Brücke nicht mehr passieren.

Wie es hier weitergeht. Ich weiß es nicht.

Es geht weiter -> siehe unten.

Foto: Eckhard Schmidt - Kappeln - (C) 2008

02.07.2008 - 17:43 Uhr - Kappeln/Schlei: Schleibrücke

Klappenstellung Hochlage -> Ausfall des Bedienungsrechners

Es wurde ein neuer Rechner (PC) besorgt und eingerichtet.
Der neue PC wurde vor der Öffnung 17:45 Uhr bereits kurz getestet.

Jetzt mit der Brückenöffnung 17:45 Uhr soll es sich zeigen,
ob alles wirklich klappt.

Foto: Eckhard Schmidt - Kappeln - (C) 2008

02.07.2008 - 17:44 Uhr - Kappeln/Schlei: Schleibrücke

Klappenstellung Hochlage -> Ausfall des Bedienungsrechners

Brückenöffnung: 17:45 Uhr
Die Klappen werden normal
und ohne Probleme geöffnet.

Foto: Eckhard Schmidt - Kappeln - (C) 2008

02.07.2008 - 17:44 Uhr - Kappeln/Schlei: Schleibrücke

Klappenstellung Hochlage -> Ausfall des Bedienungsrechners

Brückenöffnung: 17:45 Uhr
Die Klappen werden normal
und ohne Probleme geöffnet.

Foto: Eckhard Schmidt - Kappeln - (C) 2008

02.07.2008 - 17:47 Uhr - Kappeln/Schlei: Schleibrücke

Klappenstellung Hochlage -> Ausfall des Bedienungsrechners

Brückenöffnung: 17:45 Uhr
Die Sportboote können jetzt
wieder ungestört die Brücke passieren.

Foto: Eckhard Schmidt - Kappeln - (C) 2008

02.07.2008 - 17:52 Uhr - Kappeln/Schlei: Schleibrücke

Klappenstellung Hochlage -> Ausfall des Bedienungsrechners

Brückenöffnung: 17:45 Uhr
Die Klappen werden normal
und ohne Probleme geschlossen.

Foto: Eckhard Schmidt - Kappeln - (C) 2008

02.07.2008 - 17:54 Uhr - Kappeln/Schlei: Schleibrücke

Klappenstellung Hochlage -> Ausfall des Bedienungsrechners

Brückenöffnung: 17:45 Uhr
Die Klappen befinden sich
jetzt wieder in der Stellung Verkehrslage
und der Verkehr kann die Brücke ungestört
in beiden Richtungen passieren.

Foto: Eckhard Schmidt - Kappeln - (C) 2008