03.11.2003 - 10:04 Uhr - Kappeln/Schlei: Südhafen

Beladen der KAJA-H und löschen der Ladung der MISTRAL

Im Südhafen haben die MISTRAL aus Hamburg
und die KAJA-H aus Assel festgemacht.

Die KAJA-H (vorne) wird gerade von der Getreide AG
mit Weizen beladen.

Foto: Eckhard Schmidt - Kappeln - (C) 2003

03.11.2003 - 10:08 Uhr - Kappeln/Schlei: Südhafen

Beladen der KAJA-H und löschen der Ladung der MISTRAL

Bei der MISTRAL wird die Düngerladung gelöscht.
Empfänger des Düngers ist der Bezugsverein Süderbrarup.

Foto: Eckhard Schmidt - Kappeln - (C) 2003

03.11.2003 - 10:09 Uhr - Kappeln/Schlei: Südhafen

Beladen der KAJA-H und löschen der Ladung der MISTRAL

Der Weizen wird von Loitmark zum Südhafen transportiert
und dort über ein Förderband in den Laderaum der KAJA-H befördert.

Foto: Eckhard Schmidt - Kappeln - (C) 2003

03.11.2003 - 10:09 Uhr - Kappeln/Schlei: Südhafen

Beladen der KAJA-H und löschen der Ladung der MISTRAL

Die Transportfahrzeuge für den Weizen werden auf der Waage
der Getreide AG im Südhafen im beladenen und leeren Zustand gewogen.

Foto: Eckhard Schmidt - Kappeln - (C) 2003

03.11.2003 - 10:11 Uhr - Kappeln/Schlei: Südhafen

Beladen der KAJA-H und löschen der Ladung der MISTRAL

Die Düngerladung der MISTRAL wird mit Hilfe eines Baggers
der Firma Ostseedienst aus Kappeln gelöscht.

Foto: Eckhard Schmidt - Kappeln - (C) 2003

03.11.2003 - 10:11 Uhr - Kappeln/Schlei: Südhafen

Beladen der KAJA-H und löschen der Ladung der MISTRAL

Der Dünger wird in LKWs umgeladen.

Foto: Eckhard Schmidt - Kappeln - (C) 2003

03.11.2003 - 10:25 Uhr - Kappeln/Schlei: Südhafen

Beladen der KAJA-H und löschen der Ladung der MISTRAL

Die MISTRAL und KAJA-H haben im Südhafen festgemacht.

Foto: Eckhard Schmidt - Kappeln - (C) 2003

03.11.2003 - 14:06 Uhr - Kappeln/Schlei: Südhafen

Beladen der KAJA-H und löschen der Ladung der MISTRAL

Die MISTRAL wird mit der Brückenöffnung 15:45 Uhr Kappeln wieder verlassen.
Die KAJA-H wird Kappeln erst morgen wieder verlassen.

Foto: Eckhard Schmidt - Kappeln - (C) 2003